Kopfbild Oktober

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Der Allgemeine Deutscher Fahrrad-Club Kreisverband Lahn-Dill e.V. (kurz ADFC Lahn-Dill), sowie die zugeordneten Ortsverbände Wetzlar und Dill respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.
Der ADFC Lahn-Dill verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, die insbesondere in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und im Telemediengesetz (TMG) geregelt sind, einzuhalten. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkl√§rung. Der Schutz der Privatsph√§re bei der Verarbeitung pers√∂nlicher Daten sowie die Sicherheit aller Gesch√§ftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Gesch√§ftsprozessen ber√ľcksichtigen und sehr ernst nehmen. Vertraulich und gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen verarbeiten wir pers√∂nliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden. Daher m√∂chten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Die Webseite kann Querverweise (Links) zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Datenschutzerkl√§rung nicht erstreckt. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerkl√§rungen pr√ľfen. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseiten und der Implementierung neuer Technologien k√∂nnen auch √Ąnderungen dieser Datenschutzerkl√§rungen erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerkl√§rungen ab und zu erneut durchzulesen.
Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten m√∂glich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr√ľckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl√ľcken aufweisen kann. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m√∂glich. Wenn Sie uns Anfragen per E-Mail-Kontaktaufnahme zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten bzw. die Angaben des E-Mail-Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie f√ľr den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Auf den Servern werden Logfiles √ľber den Zugriff des Nutzers der Seiten aufgezeichnet. In den sogenannten Server-Log Files erhebt und speichert der Provider der Seiten automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns √ľbermittelt. Dies sind: insbesondere feste bzw. dynamische IP-Adresse des aufrufenden Nutzers, aufgerufene Seiten, Browser-Typ/Browserversion, Referrer-Adressen (URL), verwendetes Betriebssystem, Hostname des zugreifenden Rechners, Zugriffsdatum und Zugriffszeit. Wir k√∂nnen diese Daten abrufen. Die in den Logfiles enthaltenen Daten werden ausschlie√ülich zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Identifizierung des Nutzers findet, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, nicht statt. Die Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachtr√§glich zu pr√ľfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f√ľr eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Dazu speichern wir vor√ľbergehend die IP-Adressen f√ľr l√§ngstens 14 Tage. Rechtsgrundlage ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 DSGVO daran, eine rechtswidrige Nutzung oder Angriffe erkennen und abwehren zu k√∂nnen.
Jugendschutz
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sollen nicht ohne Zustimmung Ihrer Eltern pers√∂nliche Daten √ľbermitteln.
Cookies
Unsere Seite verwendet Cookies, damit wir Sie wiedererkennen und besser verstehen können, wie Sie unsere Seite nutzen. Sie haben die Möglichkeit, Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers abzuschalten. Die weitere Nutzung dieser Seite wird als Zustimmung betrachtet.
Nutzung von Matomo (vormals PIWIK)
Zur Ermittlung einer Nutzungsstatistik inkl. Nutzerzahlen und Seitenaufrufe verwendet der ADFC Lahn-Dill auf seinen Internet-Seiten Matomo, eine Webanalyse-Software, die auf unserem eigenen Server gehostet wird. Anders als bei vielen anderen Analysetools wie z.B Google-Analytics werden hierbei keine Daten an externe Server oder Anbieter (bzw. ins Ausland) weitergeleitet. Matomo verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erm√∂glicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber die Benutzung dieser Website werden lokal auf unserem Server gespeichert.
In der Serverstatisktik werden automatisch die Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns √ľbermittelt. Dies sind:
· Browsertyp/ -version
· verwendetes Betriebssystem
¬∑ √ľbertragene Datenmenge
· Referrer URL (die zuvor besuch

Sie sind Besucher 152002

In diesem Monat: 2816

© ADFC 2018

Fahrradklimatest 2018
Meldeplattform Radverkehr
Mitglied werden
Facebook
Radroutenplaner Hessen
Bett+Bike
Lahntal Tourismus e.V.