Start zur Via Claudia Augusta in Füssen
04.07.2020 12:00erstellt von: Inga Boeck


Fahrrad-Demo in Wetzlar

Titelbild_Raddemo

Zusammen mit einem breiten Bündnis anderer Vereine und Initiativen (u.a. Greenpeace, Fridays for Future, BUND) demonstrieren wir am Samstag, den 4.7.2020, mit einer Raddemo für die Verkehrswende.
Startpunkt ist um 12 Uhr vor dem Wetzlarer Rathaus. Dauer: ca. 2 Stunden.
Wir suchen verantwortungsvolle Ordner (am besten mit Warnweste), die Corken können. Bei Interesse meldet Euch bitte umgehend bei Martin (krohn-lahnau@gmx.de).


Es wird während der Demo Wortbeiträge geben unter anderem zum Rad- und Fußverkehrskonzept der Stadt Wetzlar (Martin Krohn, Radverkehrsbeauftragter, Ortsvereinsvorsitzender ADFC Wetzlar) und zum Thema "Klimafreundliche Innenstädte" (Erik Berge, Klimaschutzmanager der Stadt Wetzlar, ADFC-Mitglied).

Die Veranstaltung findet aufgrund der derzeitigen Coronasituation unter besonderen Bedingungen statt, bitte beachtet Folgendes:
1.) Die Veranstaltung wurde vom Ordnungsamt Wetzlar nach Einreichung eines Hygienekonzepts genehmigt.
2.) Bringt bitte Mund- und Nasenschutz mit.
3.) Wenn Ihr wisst, dass Ihr kommen könnt, meldet Euch bitte unter Nennung von Name und Kontaktdaten per E-Mail an unter wetzlar@fridaysforfuture.is
4.) Wenn Ihr Euch krank fühlt, bleibt der Veranstaltung bitte fern.


Dateien zum Download


70-mal angesehen




© ADFC 2020

Stadtradeln Wetzlar
Meldeplattform Radverkehr
Mitglied werden
Facebook
Radroutenplaner Hessen
Schülerradroutenplaner Hessen
Philippi Reisen
Bett+Bike
Lahntal Tourismus e.V.
lahn-dill-bergland