Kopfbild_Gruppenbild
14.09.2019 erstellt von: Inga Boeck


Sternfahrt und Demo zur IAA Frankfurt

Aussteigen

Größere Autos, mehr PS, höherer Verbrauch - für solche Autos steht die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Doch am 14. September erobern wir uns die Straßen zurück! Mit einer bundesweiten Großdemo, einer Fahrrad-Sternfahrt aus dem Rhein-Main-Gebiet und einem Kidical Ride kommen wir vor die Tore der IAA.


Wir fordern von Politik und Automobilindustrie: Macht den Weg frei für klimafreundlichen Verkehr
- Sofortiger Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor
- Vorrang für Rad- und Fußverkehr sowie ÖPNV

Menschen aus dem Lahn-Dill-Kreis können wie folgt anreisen:
1.) Individuelle Anreise nach Frankfurt. Teilnahme an der Groß-Demo zu Fuß, Start: 11:30 Uhr, Hauptwache Frankfurt
2.) Sternfahrt per Fahrrad. Start in Wetzlar: 6:45 Uhr, Buderusplatz (vor Müller Drogeriemarkt, Vereinigung mit Hauptroute ab Kleinlinden)
3.)Start in Gießen: 7:35 Messeplatz. Die Strecke ab Gießen ist polizeilich gesichert. Ordner ab Gießen werden noch gesucht und mögen sich direkt melden beim Vorsitzenden des Gießener ADFC, Gerhard Greilich (ggreilich@freenet.de) oder direkt auf der Aktionshomepage (www.iaa-demo.de).


Weitere Informationen


Weitere Informationen


55-mal angesehen




© ADFC 2019

Stadtradeln Wetzlar
Meldeplattform Radverkehr
Mitglied werden
Facebook
Radroutenplaner Hessen
Schülerradroutenplaner Hessen
Philippi Reisen
Bett+Bike
Lahntal Tourismus e.V.
lahn-dill-bergland